Freitag, 17. September 2010

dSPACE launcht auf CONTENS 3.1


Im Rahmen eines Migrationsprojektes hat das Unternehmen dSPACE seine Website auf CONTENS 3.1 gelauncht. Mehr als 8.000 Seiten und 8.000 Inhaltsobjekte in 5 Sprachversionen wurden auf die aktuelle Version CONTENS 3.1 migriert.

Gleichzeitig fand eine Konsolidierung und Bereinigung von Templates und Objektklassen statt. Die kundenspezifische Schnittstelle zur Übersetzungssoftware Trados musste neu entwickelt und an die aktuelle Datenbankstruktur von CONTENS 3.1 angepasst werden. Zur regelmäßigen Überprüfung von Seiten und Inhalten wurde ein Workflow-Mechanismus eingerichtet, der über frei definierbare Seitenvariablen angestoßen wird.

dSPACE ist ein führender Hersteller von Werkzeugen für die Entwicklung mechatronischer Regelungen. Die Lösungen von dSPACE nutzen zahlreiche namhafte Unternehmen aus den Bereichen Automotive und Luft- und Raumfahrt. Das erfolgreiche Unternehmen aus Paderborn ist seit 2002 Kunde von CONTENS.

Keine Kommentare: