Mittwoch, 10. August 2011

Facelift für Mövenpick Hotels & Resorts


Mit einem gelungenen Facelift ist die Website unseres Kunden Mövenpick Hotels & Resorts online gegangen. Das modernisierte Layout der Website wurde inhaltlich reduziert und wirkt nun schlanker und leichter. Die Stage, das dominierende Bild-Element auf der Homepage, wurde vergrößert und basiert nun auf Mootools und nicht mehr auf Flash. Die Gestaltung der Hotelseiten wurde an die Startseite angeglichen: großformatige Bilder vermitteln nun noch besser das Urlaubsfeeling vor Ort. Die Auswahl der Hotels erfolgt auf der neuen Website über eine Google-Map. Die Hoteldaten, die in der Google-Map eingeblendet werden, lassen sich dabei in CONTENS verwalten. Mövenpick Hotels & Resorts ist seit 2008 Kunde von CONTENS und wird vom Münchner CONTENS Partner Ray Sono betreut.

Keine Kommentare: