Montag, 17. Oktober 2011

Spiel, Satz und Sieg für Go4Tennis


Als Tennis-Plattform für Einsteiger hat der Schweizerische Tennisverband die Website Go4Tennis auf CONTENS gelauncht. Das neue Onlineangebot wendet sich vor allem an Tennis-Neulinge und möchte sie für den Sport um den gelben Filzball begeistern.

Die Besucher der zweisprachigen Website finden auf Go4Tennis viele Informationen und hilfreiche Tipps rund ums Tennisspielen. Von der Wahl der richtigen Ausrüstung und des passenden Schlägers über Einsteigerprogramme, Tennisferien und das Regelwerk bis hin zu Tennis-Clubs in der Umgebung. Über 925 schweizerische Tennis-Clubs und Tennis-Center lassen sich über die Suche auf Go4Tennis finden. Animationsfilme, die auch für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets zur Verfügung stehen, vermitteln Tennisinteressierten die wichtigsten Inhalte der Bereiche Ausrüstung, Regeln und Clubs.

Go4Tennis wurde vom Schweizer CONTENS Partner nextage aus Luzern konzipiert und umgesetzt. Projektleiterin Claudia Senn freut sich über die kurze Realisierungszeit: „Nach der Freigabe des Konzepts haben wir Go4Tennis in gerade einmal 6 Wochen entwickelt. Das hat unseren Kunden natürlich sehr beeindruckt.“

Keine Kommentare: