Mittwoch, 6. Juni 2012

Strafsteuer für alte Browser

Der australische Onlineshop Kogan.com will seinen Kunden die Nutzung des Internet Explorer 7 austreiben. Wer den "extrem alten" Browser nutzt, muss einen Preisaufschlag von 6,8 Prozent in Kauf nehmen und für jeden weiteren Monat 0,1 Prozent.

Um diesen Aufpreis zu entgehen, muss man einfach nur einen aktuellen Browser herunterladen und installieren. Der Shopgründer Ruslan Kogan will damit Nutzer bestrafen, die seiner Meinung nach veraltete Browser verwenden und dem Unternehmen dadurch unnötige Mehrarbeit machen.

Kogan.com positioniert sich als Discount-Online-Store und verspricht niedrige Preise. Möglich machen soll dies zum einen die Umgehung von Zwischenhändlern und zum anderen die Nutzung von Technik zur Effizienzsteigerung. Dem entgegen steht die Anpassung der eigenen Website für alte Browser, es sei sehr zeitaufwendig, schreibt Kogan in einem Blogeintrag.

Keine Kommentare: