Mittwoch, 5. Juni 2013

Soziale Mediennutzung von Frauen und Männern


Die altbekannte Weisheit "Männer sind anders, Frauen aber auch" zeigt sich auch bei der Nutzung sozialer Medien. Eine aktuelle Infografik von InternetServiceProviders.org bringt erstaunliche Unterschiede hervor.

Demzufolge nutzen in den USA 71% der Frauen und 62% der Männer Social Networking Webseiten. Insgesamt sind das knapp 130 Mio. Personen. Die meiste Zeit pro Monat verbringen sie dabei auf Facebook (405 Minuten), während auf Google+ durchschnittlich nur 3 Minuten verbracht werden. Relativ weit vorne sind noch Tumblr & Pinterest (89), während Twitter (21), LinkedIn (17) und MySpace (8) vergleichsweise wenig Zeit auf sich verbuchen können. 

Die größten Anteile weiblicher Nutzer finden sich auf Pinterest (70% Anteil an Frauen), Twitter (62%) und Facebook (58%). Die größten Anteile männlicher Nutzer finden sich auf Google+ (64% Anteil an Männern) sowie auf LinkedIn und YouTube (jeweils 54%). So wie sich im Bereich Online-Usability die Design-Vorgabe "mobile first" immer mehr durchsetzt, könnte die Devise für Social Media Netzwerke zukünftig "women first" heißen.

Keine Kommentare: