Dienstag, 23. September 2014

CONTENS in der Cloud


Azure ist Microsofts Cloud-Computing-Plattform mit dem Cloud-Betriebssystem Windows Azure und anderen Diensten wie SQL Azure oder AppFabric. Im Zuge eines Kundenprojektes wurde das CONTENS Content Management System (CMS) auf Basis der Microsoft Cloud Computing Plattform aufgesetzt.

Montag, 22. September 2014

Wiesn 2014


Das war ein Auftakt nach Maß! Am ersten Wiesn-Sonntag waren Kunden und Mitarbeiter zu einem geselligen Nachmittag ins traditionelle Schottenhamel-Zelt eingeladen. Unter dem Motto "Bavarian Fashion Week" kamen unsere Gäste sogar aus England und der Schweiz, die meisten sogar in Tracht.

Montag, 15. September 2014

Mit Browserplugin direkt ins CMS wechseln


Zwei neue Plugins für die Browser Mozilla Firefox und Google Chrome erleichtern die Arbeit für CONTENS Redakteure. Über einen CONTENS Button, der in der Adresszeile (Chrome) bzw. in der Menüleiste (Firefox) dargestellt wird, können Redakteure mit einem Klick auf die Loginseite wechseln oder – sofern sie bereits im CMS angemeldet sind – die jeweilige Seite in CONTENS aufrufen. Der aus vier grünen Quadraten bestehende CONTENS Button wird nur angezeigt, wenn der korrekte Pfad zum CONTENS Backend in den Plugineinstellungen eingetragen ist. Die Plugins funktionieren mit CONTENS 4.2.2 (oder höher).

CONTENS Plugin für Firefox | CONTENS Plugin für Chrome

Dienstag, 9. September 2014

CONTENS feiert 15-jähriges Jubiläum


Anfang September fand die Feier zum 15-jährigen Jubiläum von CONTENS statt. Fast das gesamte Team folgte der Einladung in die Eventlocation Kater Mikesch, die wir exklusiv für uns hatten. Einige Bilder finden sich auf der nächsten Seite.

Freitag, 5. September 2014

51.000 registrierte Nutzer zum 1. Geburtstag von "Deutsch für Dich"


Vor wenigen Tagen feierte die Deutschlerner-Community „Deutsch für Dich“ des Goethe-Instituts einjähriges Bestehen. Mehr als 51.000 Anwender haben sich seitdem registriert und nutzen die 176 kostenfreien Lerninhalte mit 1.645 interaktiven Aufgaben, um mehr über Deutschland und die deutsche Sprache zu erfahren.

Mit „Deutsch für Dich“ hat das Goethe-Institut bei den Nutzern ins Schwarze getroffen. Neben den Lerninhalten freuen sich die Anwender besonders darüber, mit anderen Deutschlernern in Kontakt treten und sich auszutauschen zu können. Knapp 8.000 Kommentare zu Übungen, fast 5.000 Forenbeiträge sowie etwa 6.500 „Gefällt-mir“-Bewertungen zeigen das rege Interesse der Anwender an „Deutsch für Dich“. Die durchschnittliche Verweildauer von 7 Minuten beweist, dass sich die User intensiv mit den Inhalten beschäftigen.

 Der Aufbau von „Deutsch für Dich“ wurde aus den Mitteln der Bildungsoffensive Deutsch des Auswärtigen Amtes ermöglicht. Die Umsetzung erfolgt mit der Community Plattform CONTENS relate durch die Webagentur Bokowsky + Laymann sowie den Bereich CONTENS Professional Services.