Mittwoch, 8. Juli 2015

Icons in CONTENS mit Font Awesome


Font Awesome ist ein kostenfreier Schriftsatz mit über zeitgemäßen 500 Vektoricons, die sich hervorragend für die Einbindung in Websites und Intranets eignen. Natürlich lassen sie sich auch in das CMS CONTENS integrieren. Die Icons sind ohne Qualitätsverlust skalierbar, weshalb sie für responsive Designs besonders geeignet sind, und können per CSS einfach auf individuelle Bedürfnisse (z.B. Firmenfarbe) angepasst werden.

Durch die Einbindung in eine CONTENS Objektklasse können Redakteure die Icons an definierten Stellen platzieren. Die Auswahl erfolgt dabei entweder über den Fontcode oder über einen Auswahlbereich, in dem das gewünschte Icon angeklickt wird. Mit einer Integration in CONTENS fallen zahlreiche Schwierigkeiten weg, die Icons früher mit sich gebracht haben: sie mussten in der Regel in unterschiedlichen Größen und der gewünschten Farben bereitgehalten werden, was üblicherweise einen hohen Aufwand darstellte.

Die Einbindung von Font Awesome in CONTENS ist einfach und auch noch nachträglich möglich. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie an der Nutzung von Font Awesome in Ihrem CONTENS Projekt interessiert sind.

Keine Kommentare: