Montag, 14. Dezember 2015

Weihnachtsfeier im Wasmeier Museum


Alle Jahre wieder findet die CONTENS Weihnachtsfeier auch mal an einer besonderen Location außerhalb Münchens statt. Diesmal zog es uns an den schönen Schliersee zum Eisstockschießen und anschließend in das wunderschöne Wasmeier Museum.


Bei bestem Wetter bestieg das CONTENS Team am Freitag Nachmittag den Bus mit zunächst noch geheim gehaltenem Ziel. Die erste Etappe war der Eisstock Club Schliersee, wo die meisten von uns zum ersten Mal einen Eisstock in der Hand hielten. Dank der hervorragenden Anlage konnten wir auch ohne Eis und Schnee auf den Asphaltbahnen spielen. Nach den ersten Übungswürfen und den grundlegenden Spielregeln ("Die Wiese gehört nicht zum Spielfeld!") wurden Teams gebildet. Das Turnier ging über mehrere Runden und war spannend bis zum Schluss. Am Ende konnte sich das Team "Franziska" knapp (aber hochverdient) durchsetzen und wurde bei der anschließenden Siegerehrung gebührend gefeiert.

Danach ging es weiter zum Freilichtmuseum Markus Wasmeier, wo an diesem Wochenende der traditionelle "Weihnachtsmarktl" stattfand. Das Freilichtmuseum besteht aus zahlreichen alten Bauernhäusern und Höfen aus verschiedenen Regionen der Alpen, die am Schliersee wieder aufgebaut und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurden. Nach einem Rundgang durch das festlich beleuchtete Dorf und nach dem einen oder anderen Glühwein ging es zum gemeinsamen Abendessen in Wasmeier's Weihnachtswirtshaus. Der erste Stock des Weihnachtswirtshaus war dazu liebevoll geschmückt und festlich dekoriert. Da wir uns beim Stockschießen ordentlich verausgabt hatten, genossen wir das hervorragende Dreigänge-Menü besonders. Zu später Stunde und mit ausgelassener Stimmung ging es dann im Bus zurück nach München.





 





Keine Kommentare: