Mittwoch, 13. Juli 2016

Steinmeier im Goethe-Institut

Präsentation von digitalen Projekten | Foto: Loredana La Rocca / Goethe-Institut

Bei seinem Besuch in der Zentrale des Goethe-Instituts am vergangenen Montag informierte sich Außenminister Frank-Walter Steinmeier über aktuelle Projekte und Aktivitäten. Dabei stellte ihm Klaus Brehm, Leiter des Bereichs Internet beim Goethe-Institut, unter anderem die Deutschlern-Community „Deutsch für Dich“ vor. Etwa 200.000 registrierte Anwenderinnen und Anwender aus aller Welt nutzen die kostenfreien Tutorials von „Deutsch für Dich“ und tauschen sich mit anderen Deutsch-Interessierten über die Plattform aus. CONTENS unterstützt das Goethe-Institut beim Ausbau von „Deutsch für Dich“ (www.goethe.de/dfd) und den internationalen Websites unter www.goethe.de. Den vollständigen Artikel gibt es hier.

Keine Kommentare: